Preis: 19,95 Euro

13,5 x 21,5 cm, 400 Seiten,
Erscheinungstermin: 20.7.2013, Formate: Buch, Kindle
ISBN: 978-3-902903-40-2

Quereinstieg

Vom Nobody zum Politstar in einem Jahr

Eine politische Satire

Quereinstieg: Der offizielle Filmteaser zum Buch: http://www.youtube.com/watch?v=Ho3k1SMu6Vs

Mitschnitt der Lesung auf der Buch Wien am 23.11.2013: http://www.youtube.com/watch?v=U0iXdnkzAyw

Kathi Lichtenfels lässt sich auf eine ungewöhnliche Wette ein: Innerhalb eines Jahres muss sie vom politischen Nobody zur Staatssekretärin aufsteigen. Unterstützt von ihrem besten Freund setzt die smarte Taktikerin alles daran, zu gewinnen.

Sie pendelt durch halb Europa, funktioniert einen abgewirtschafteten Verlag in eine internationale Denkfabrik um, legt sich eine neue Identität zu und führt das erfolgreichste Volksbegehren aller Zeiten durch. Sanfte Erpressung steht ebenso auf dem Programm wie schillernde TV-Auftritte und nächtliche Bibliothekseinbrüche.

In witzigen Episoden trifft Kathi Lichtenfels auf reale österreichische Politiker wie Franz Vranitzky, Wolfgang Schüssel, Erhard Busek, Michael Häupl, Madeleine Petrovic oder Alexander Van der Bellen, die ihr Tipps für ein erfolgreiches Politikerleben geben.

Eine spannende politische Satire, bei der gelegentlich das Lachen im Hals stecken bleibt.

Eine Ergänzung zu diesem Buch ist das ebenfalls erschienene Taschenbuch  „Mein Einstieg„, in dem Sie sämtliche zugrundeliegenden Interviews in voller Länge nachlesen können.

 

Mag. Gerhard Fenkart-Fröschl, 1971 geboren, wuchs in New York und Rio de Janeiro auf. Seit 2001 unterrichtet er an der Fachhochschule Wien. Begleitend unterstützt er Unternehmen im Rahmen ihrer...